Pflege

Jedes unserer Produkte ist mit höchster Sorgfalt für Sie gefertigt worden. Damit es Ihnen für eine lange Zeit Freude bereitet, bitten wir Sie, einige Pflegehinweise zu beachten.

Da jedes Produkt individuelle Ansprüche an die Pflege hat - z. B. hinsichtlich Waschtemperatur und Empfindlichkeit gegenüber Reinigungsmitteln etc. -, finden Sie oben stehend eine Auswahl unserere Produktgruppen.

Pflege
Badteppiche

Um viel und lange Freude an Ihrem Badteppich zu haben, empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Pflege. Dazu gehört regelmäßiges, vorsichtiges Ausschütteln, damit Staub etc. entfernt und der Flor gelockert und aufgerichtet werden. Sie können dazu auch einen Staubsauger bei geringster Leistungsstufe benutzen. Vermeiden Sie eine komplette Durchnässung und sorgen Sie für vollständiges Trocknen nach dem Gebrauch. Damit die voluminöse Garnoptik lange erhalten bleibt, bitte die Badteppiche mit der Maschine immer getrennt von anderer Wäsche waschen. Wählen Sie bitte den Schonwaschgang mit der in der Pflegeanleitung angegebenen Waschtemperatur und höchstmöglichem Wasserstand und verwenden Sie ein Feinwaschmittel. Sie können unsere Badteppiche bei reduzierter thermischer Belastung im Wäschetrockner oder am besten flach auf einem Trockengestell trocknen. Das Trocknen auf der Heizung oder mit anderer direkter Hitzeeinwirkung schadet der Rückenbeschichtung. Vor und nach jeder Wäsche sollte das Flusensieb der Waschmaschine gesäubert werden. Wir empfehlen, Baumwoll-Badteppiche in einem Kissenbezug zu waschen, um den größeren Anfall an Baumwoll-Flusen aufzufangen.

EIN LETZTER TIPP: Bitte waschen Sie immer alle Teile einer Garnitur zusammen, um ungleiches Aufhellen zu vermeiden. Unsere Badteppiche eignen sich selbstverständlich auch für den Einsatz auf vorhandener Fußbodenheizung. Großteppiche sollten Sie in die Wäscherei geben.

PFLEGESYMBOLE

Synthetische Faser bzw. Badteppiche mit Rückenbeschichtung

  1. Schonwaschgang bis 40° C
  2. Nicht bleichen
  3. Trocknen mit reduzierter thermischer Beanspruchung
  4. Nicht bügeln
  5. Keine Chemischreinigung möglich
Pflege
Bettwäsche

WASCHEN & TROCKNEN
Waschen Sie die Bettwäsche die ersten Male ganz separat ohne andere Textilien, später Buntwäsche und Weißwäsche normal getrennt voneinander waschen. Für Buntwäsche verwenden Sie bitte ausschließlich Waschmittel ohne optische Aufheller (Fein-, Bunt- oder Colorwaschmittel). Sie erhalten damit die volle Leuchtkraft der Farben.

Bitte wenden Sie vor der Wäsche die Decken- und Kissenbezüge auf links und schließen die Reißverschlüsse, damit vermeiden Sie ein Aufreiben der Oberfläche. Bei der Wäsche die Waschtrommel nicht überfüllen. Wir empfehlen keinen Weichspüler zu verwenden, da dieser die Feuchtigkeitsaufnahme und Atmungsfähigkeit des Gewebes verringert.

Nach dem Waschen die Bettwäsche nicht längere Zeit im feuchten Zustand liegen lassen, sondern entweder sofort zum Trocknen aufhängen oder im Trockner bei reduzierter Temperatur trocknen, das Gewebe bleibt dann glatter. Wenn Sie die Bettwäsche nicht vollständig durchtrocknen lassen, sondern noch leicht feucht aus dem Wäschetrockner nehmen, lässt sich die Wäsche außerdem leichter bügeln.

BÜGELN
Wenn Sie Ihre Bettwäsche bügeln möchten, beachten Sie bitte die auf das Material abgestimmte Bügeltemperatur (Pflegehinweise an der Ware). Bettwäsche sollten Sie immer in Längsrichtung (Kettrichtung) bügeln. Dadurch erreichen Sie eine bessere Maßhaltigkeit der Teile und vermeiden Verzüge.

PFLEGESYMBOLE
Mako-Satin und Mako-Jersey / 100% Cotton

Pflegesymbole

  1. Schonwaschgang bis 60° C
  2. Nicht bleichen
  3. Trocknen mit reduzierter thermischer Beanspruchung
  4. mittlere Temperatur (Bügeleiseneinstellung 2 Punkte)
  5. Keine Chemischreinigung möglich

 

Microfaser / 100% Polyester

Pflegesymbole

  1. Schonwaschgang bis 60° C
  2. Nicht bleichen
  3. Trocknen mit reduzierter thermischer Beanspruchung
  4. niedrige Temperatur (Bügeleiseneinstellung 1 Punkt)
  5. Keine Chemischreinigung möglich

Zur weiteren Erklärung unserer Pflegesymbole und der Auflistung unserer Zertifikate kommen Sie hier.

Garantie

Garantieerklärung der Kleine Wolke Textilgesellschaft mbH & Co. KG
Auf unsere Produkte, die mit einem Garantiehinweis versehen sind, gewähren wir Ihnen 3 Jahre Garantie für die im Kaufvertrag eingeräumte Beschaffenheit des Produktes. Für Produkte der Marke „Creativo“ beträgt die Garantie sogar 5 Jahre. Der Garantiezeitraum beginnt mit dem Kaufdatum bzw. im Falle von Bestellungen mit dem Datum des Erhalts der Ware. Die Garantie erstreckt sich ausschließlich auf Produkte, die in Deutschland erworben wurden. Garantieansprüche sind unverzüglich nach Bekanntwerden des Fehlers geltend zu machen.
Im Garantiefall gewähren wir Ihnen nach unserem eigenen Ermessen entweder die Reparatur oder den Austausch des Produktes. Falls eine Reparatur nicht durchführbar ist und ein identisches Produkt zum Zwecke des Austauschs nicht mehr im Sortiment verfügbar ist, erhalten Sie ein möglichst gleichwertiges Ersatzprodukt. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist im Garantie fall nicht möglich. Wir übernehmen im Rahmen der Garantie zudem keine Schadenersatzansprüche.
Zur Inanspruchnahme der Garantie wenden Sie sich bitte unter Vorlage des defekten Produktes und des Kaufbelegs (Kopie) an denjenigen Händler, bei dem Sie das Produkt erworben haben.
Ausgeschlossen von der Garantie sind:

-    gebrauchsbedingte oder sonstige natürliche Verschleißmängel;
-    Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch
-    Schäden durch Nichtbeachtung der vorgegebenen Benutzungshinweise;

Ihre gesetzlichen Rechte, insbesondere das gegenüber dem Verkäufer bestehende Recht auf Gewährleistung werden durch diese Garantieerklärung nicht berührt.
Kleine Wolke GmbH & Co. KG
Postfach 750265
28732 Bremen, Deutschland 
Telefon: +49 421 6261–0
Telefax: +49 421 6261–392
e-mail: info@kleinewolke.com
www.kleinewolke.com